Internationale Jugendarbeit mit fairen Schülerfirmen

Im Rahmen des Innovationsfonds förderte das BMFSFJ auch Acht e.V. und ihr Projekt Social Entrepreneur Education, das in Berlin Schülerfirmen gegründet hat, die sich auf fairen Handel mit internationalen Partnern spezialisiert haben. So kommen Jugendliche mit Menschen anderer Kulturen in Kontakt und lernen mehr über die Produktionsverhältnisse z.B. in Ländern wie Peru oder Indien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.