Internationale Jugendarbeit trifft Schule (wir weit weg)

im Rahmen der geförderten Innofond-Projekte organisierten Schüler*innen der Petrischule in Leipzig selbständig eine Begegnungsreise nach Sizilien. Wir haben die Gruppe nach ihrer Reise besucht und interviewt. In dem Filmclip berichtet die wir weit weg-Gruppe von den Vorbereitungen, ihren Reiseeindrücken und Erlebnissen mit den italienischen Schüler*innen im Mai 2016.

„Internationale Jugendarbeit trifft Schule“

möchte SchülerInnen in Leipzig Auslandserfahrungen ermöglichen.
Ab Februar 2015 werden wir uns regelmäßig in Kleingruppen treffen und die
Auslandsaufenthalte gemeinsam planen.

Termine

– ab Februar 2015 wöchentliche Treffen in Kleingruppen
– Ende März Gemeinsames Treffen aller Schülergruppen
– vor den Sommerferien Wochenendworkshop mit allen Schülern

Genauere Termin werden mit den Schülergruppen noch ausgemacht.

Kontakt

Amt für Jugend, Familie und Bildung der Stadt Leipzig
Katharina Müller und Katharina Wessel
Naumburger Straße 26
04229 Leipzig

 

 

Innovationsprojekte online